Karten laden logo
google-map-thumb
slider-thumbslidersliderslidersliderslidersliderslidersliderslidersliderslidersliderslidersliderslider

Maisonette-Whg. mit Terrasse und Garten in SZ-Immendorf

49 000 EUR

Beschreibung

Hierbei handelt es sich um eine renovierungsbedürftige Maisonettewohnung, welche sich in einem Fachwerkhaus befindet. Sie erstreckt sich über ca. 90 m² Wohnfläche. Zur Wohnung gehört ein Garten mit ca. 917 m², ein Stellplatz mit Carport sowie ein kleiner Anbau am Garten, welcher sich hervorragend als “Partyraum” o.ä. eignen würde.

In der Wohnung selbst ist ein Tageslichtbad mit Wanne und Dusche. Ein Balkon lädt zum Verweilen ein. Eine Terrasse steht ebenfalls im separat gelegenen Garten zur Verfügung.

Bei dem auf dem Lageplan rot umrandeten Grundstück handelt es sich um den Garten der Wohnung. Die gelb markierte Fläche kann bebaut werden.

Salzgitter: Mit diesem Namen verbinden viele Menschen einen führenden Industriestandort in Niedersachsen. Stimmt. Dennoch ist es nur die halbe Wahrheit und wird den Realitäten in dieser lebens- und liebenswerten Flächenstadt nicht gerecht.
Salzgitter hat weit mehr zu bieten als über 50.000 Arbeitsplätze in einer innovativen Wirtschaft. Es zeichnet sich auf 224 Quadratkilometern mit 31 Stadtteilen und 106.000 Einwohnern aus durch freundliches Wohnen im Grünen, das Naherholungszentrum Salzgittersee, gesunde Mischwälder im Höhenzug der Lichtenberge und den staatlich anerkannten Kurort Salzgitter-Bad.
Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets beträgt in Nord-Süd-Richtung 24 km und in Ost-West-Richtung 19 km. Die höchste Erhebung des Stadtgebiets ist der 275 m hohe Hamberg nordwestlich von Salzgitter-Bad. 
Salzgitter-Immendorf: 1175 wurde der Ort erstmals erwähnt. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts befand sich in Immendorf eine bedeutende Poststation (Niehoffscher Hof) der Postlinie Braunschweig-Seesen.
Nach Inbetriebnahme der Strecke Braunschweig-Derneburg der Braunschweigischen Landeseisenbahn wurde Immendorf 1886 Bahnstation. In der Umgebung des heute 470 Einwohner zählenden Ortes entstanden ab 1937 Barackenlager. Sie wurden in den Nachkriegsjahren, nachdem zunächst deutsche Kriegsgefangene hier untergebracht waren, zu einem großen Durchgangslager für Flüchtlinge in der britischen Zone.
In Immendorf gibt es sowohl einen Allgemeinmediziner als auch eine Kinderärztin. Das Krankenhaus ist rasch zu erreichen. In dem Dorf an der Bundesstraße 248 sorgt der Sportverein für zahlreiche Aktivitäten und Angebote.

– Balkon
– Terrasse und Garten (917 m²) – teilweise bebaubar
– Carport
– Anbau

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Bedarf
Engergieausweis gültig bis: 21-01-2029
Endenergiebedarf: 286,9 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: H
Jahr der energetischen Sanierung: ca. 1950
Primärenergieträger: Gas, Gas
Energieausweis-Ausstellungsdatum: 22.01.2019
Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude

Detail

  • Preis: 49 000 EUR
  • Stadt:
  • PLZ: 38239
  • Land: Germany
  • Größe: 90 m²
  • Zimmer: 4
  • Nebenräume: 2
  • Sanitärräume: 1

Baujahr: 1950

Objektnummer: 421

Ausstattung

yeskein Keller

Kontaktaufnahme

Ich stimme zu, dass die von mir getätigten Angaben, sowie die von mir angegebenen Kontaktdaten, zwecks der Leistungserbringung und für den Fall von Rückfragen gespeichert werden. Des Weiteren nehme ich zur Kenntnis, dass die von mir getätigten Angaben nicht ohne Einwilligung an Dritte weitergegeben werden.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese.
Favoriten speichern